Herzlich willkommen...

Auf dieser Homepage erhalten Sie Informationen über meine künstlerische Arbeit und Biographie.

NEWS

Homers großes Epos über den Krieg mit Göttern und Helden in fünf Sprachen

Die "Ilias" auf der Bühne des Salzburger Landestheaters

Zur Produktion >>

Bericht für eine Akademie in den Kammerspielen

Georg Clementi spielt virtuos Franz Kafkas "Bericht für eine Akademie" in den Kammerspielen

Zur Produktion >>

Seminarbuch "Rhetorik"

Das Seminarbuch "Rhetorik" von Carl Philip von Maldeghem, Dietmar Till und Andreas Sentker ist im ZEIT Verlag erschienen.

Zeit Verlagsgruppe

Eine Leseprobe gibt es hier: >> Leseprobe

Anthony McCartens Gesellschaftsstück feiert Uraufführung in Salzburg

Die Premiere in Salzburg ist gelungen, jetzt folgt die internationale Verfilmung.

Zur Produktion >>

Neuer Auslastungsrekord am Landestheater

Das Salzburger Landestheater blickt auf eine erfolgreiche Spielzeit 2014/2015: die Gesamtauslastung lag bei 89,2 %. Dies ist der höchste Wert, den das Theater seit über zehn Jahren verzeichnen konnte. Schwerpunkt der Spielzeit, die unter dem Thema „Die Kunst der Veränderung“ stand, war die künstlerische Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Prozessen im Zeichen gesellschaftlicher Veränderung.

BIOGRAPHIE

Erlebnisraum Bühne: Carl Philip von Maldeghem ist Theaterleiter und Regisseur für Schauspiel und Musiktheater. Credo seiner künstlerischen Arbeit ist es, Leben und Kunst im Erlebnisraum Bühne zu verschränken, und den Gegenwartsbezug sowohl in klassischen als auch in zeitgenössischen Stoffen zu entdecken: „Vividly entertaining and profoundly serious“ so bezeichnet dies „New York Classical Review“.

Weiterlesen